Oberlausitz Logo weiß

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Neues Urlaubsmagazin "Sagenhaft schön" ist da  +++     
     +++  Umfrage zu Wandervorlieben  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schirgiswalde-Kirschau

Piktogramm Sehenswert

Sehenswertes

 

 

Burgruine Körse - Kirschau

Burgberg am rechten Ufer der Spree .

 

Sehenswert sind die Reste der mittelalterlichen Burg Körse, die 1352 durch den Sechsstädtebund zerstört wurde.

Silbermannorgel Crostau

OT Crostau

Kirschauer Straße 4

02681 Schirgiswalde-Kirschau

 

Die Ev.-Luth. Kirche Crostau beherbergt eine Orgel des namhaften Orgelbauers Gottfried Silbermann. Schon lange Zeit begrenzt die Crostauer Orgel den Schaffensbereich Silbermanns nach Osten hin, denn die große dreimanualige Orgel der Johanniskirche Zittau wurde bereits 1757, nur 16 Jahre nach ihrer Fertigstellung, im Siebenjährigen Krieg zerstört.Zu ihrer bemerkenswerten Geschichte, die zum fast vollständigen Erhalt dieses Kleinods der Orgelbaukunst führte,  gehört ein weiter Bogen von der Stiftung durch einen Grafen mit eher zweifelhaftem Lebenswandel, der Umsetzung in die neue Crostauer Kirche von 1869 und viele weitere glückliche Umstände.

 

Burgruine Kirschau Silbermannorgel Crostau        

 

Piktogramm Museum

Museum

 

 

Burgmuseum Kirschau

Kirschau
Am Schloßberg 25
02681 Schirgiswalde-Kirschau

Telefon (03592) 38 66 38

 
Ausstellungen:

- Geschichte der Burg Körse und des Ortes sowie interessante Funde von Grabungen am Burgberg und ein Modell der Burg

- Heimatstube mit funktionstüchtigem Handwebstuhl

 

Öffnungszeiten:

Jeden ersten Sonntag im Monat von 14:00 - 16:00 Uhr geöffnet.

 

Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Museumsbesuch nach vorheriger Absprache mit der Stadtverwaltung Schirgiswalde-Kirschau möglich.

 

 

 

Heimatmuseum "Carl Swoboda" Schirgiswalde

Rathausstraße 15
02681 Schirgiswalde-Kirschau OT Schirgiswalde

Telefon (03592) 38 66 38 oder 34 299

 

Das nach seinem Gründer und langjährigen Leiter benannte Museum wurde 1924 gegründet und beherbergt seitdem bäuerliches Mobilar, Hausrat und Volkskunst aus der Oberlausitz. Beeindruckend sind u.a. die alte Weberstube mit einem noch funktionierenden Handwebstuhl, eine Weihnachtskrippe mit orientalischem Szenarium, aber auch die Darstellung der wechselvollen Geschichte von Schirgiswalde anhand zahlreicher Fotos und Sachzeugen.


Öffnungszeiten:

Dienstag: 14:00 - 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

 

 

Heimatstube Crostau

Crostau
Am Park 1
02681 Schirgiswalde-Kirschau

Telefon (03592) 34451 Herr Richter

 

Öffnungszeiten:
Besichtigungen sind nach telefonischer Absprache möglich.

 

Willkommen in unserer traditionellen Crostauer Heimatstube, die sich im „Ernst – Bursche – Haus“ am Schloßplatz befindet. Dort sind auch Parkplätze vorhanden.

 

Gezeigt werden Bilder und interessante Ausstellungsstücke sowie Schrifttafeln mit Erläuterung geschichtlicher Ereignisse von Crostau und Ortsteilen, zur Geschichte der Grundherrschaften, der Kirche sowie zu den Lebensbedingungen der Einwohner vergangener Zeiten.

 

Besonders sehenswert sind Bodenfunde aus der Bronzezeit (1800 – 1500 v.u.Z.), eine frühbarocke bemalte Holzdecke aus dem Crostauer Schloß (um 1720), der frühbarocke Schriftaltar aus der alten Crostauer Kirche (um 1640), ein originaler Handwebstuhl von 1858, die Darstellung der Geschichte der Crostauer Silbermann – Orgel sowie Teile eines historischen Dorfladens von Crostau aus den 20- er Jahren des vergangenen Jahrhunderts.

 

Beachtenswert sind auch die Dauerausstellung über das Leben und Wirken des aus dem Crostauer Ortsteil Carlsberg stammenden Malers Ernst Bursche, Meisterschüler von Otto Dix, sowie ständig wechselnde kleine Sonderausstellungen zu verschiedenen vor allem regionalen historischen Ereignissen.

 

Heimatmuseum Schirgiswalde          

 

Piktogramm Kirche

Kirche

 

Evangelisch- Lutherische Kirche Johanneskirche

OT Kirschau

Bautzener Straße 17

02681 Schirgiswalde-Kirschau

 

Die Kirche mit Rundkuppel.

Katholische Kirche Mariä Himmelfahrt

OT Schirgiswalde

Kirchberg 4

02681 Schirgiswalde-Kirschau

 

Im böhmischen Barock erbaut, mit ihren stilfremden neugotischen Türmen. Diese beherbergen ein seltenes Glockenspiel mit 29 kleinen Glöckchen, welches in den Sommermonaten regelmäßig erklingt.

Evangelische Kirche Crostau

OT Crostau

Kirschauer Straße 4

02681 Schirgiswalde-Kirschau

 

Im Oktober des Jahres 1994 feierte die Kirchgemeinde Crostau das Jubiläum des 125jährigen Bestehens der jetzigen Kirche. Während der Sommermonate ist die Kirche tagsüber offen und wird von vielen Touristen besichtigt. Besonders beeindruckt sind die Besucher von der Silbermann-Orgel. Hier finden regelmäßig Konzerte und Orgelführungen statt.

 

Kontakt:

Kantorin, Frau Schwarzenberg

Tel.: 03592/32697

 

 

evangelisch-lutherische Johanneskirche Mariä Himmelfahrt Kirche Schirgiswalde Evangelische Kirche Crostau      

 

Piktogramm Veranstaltungen

Veranstaltungen/Feste/Higlhigts

 

 

 

  • Schirigiswalder Faschingsumzug
  • Apfelfest Schirgiswalde
  • Nikolausmarkt Schirgiswalde

 

Faschingsumzug          

 

 

 

 

Kontakt

Touristische Gebietsgemeinschaft

"Feriengebiet Oberlausitzer Bergland e.V."

Bahnhofstraße 8

02681 Wilthen

Telefon (03592) 38 54 26
Fax (03592) 385 499

Facebook